• DAX schließt im Minus: Bilfinger, Nintendo, Sixt, K S, Uber, QSC, Microsoft, Indus Holding und Adobe im Fokus

    Source: DerAktionär - DE Aktien / 18 Mar 2015 13:17:49   America/New_York

    Der deutsche Aktienmarkt hat am Mittwoch vor wichtigen Signalen der US-Notenbank erneut nachgegeben. Der Dax fiel nach einigen Schwankungen letztlich um 0,48 Prozent auf 11 922,77 Punkte. Damit sind die deutlichen Kursgewinne vom Montag fast völlig aufgezehrt, als das Börsenbarometer erstmals die Marke von 12 000 Punkten übersprungen hatte. http://www.deraktionaer.de/marktbericht/marktbericht-132080.htm
Share on